Unser Beitrag

Mitarbeitende, die neu in die Schweiz gezogen sind, müssen weite Bereiche ihres Alltags neu ordnen und organisieren. Ein wichtiger Aspekt sind die teilweise obligatorischen Versicherungen. Deshalb gibt es uns. Wir sind Insurance Services Novartis. Ein nützlicher Service, der unabhängig, neutral und kostenlos ist. Wir helfen, das Leben in den folgenden zwei Bereichen zu vereinfachen: 

  • Beratung für Sie und Ihre Familie zu allen Versicherungsarten, von der Kranken- über die Sach- bis zur Lebensversicherung, in Abstimmung mit den Leistungen der Pensionskasse oder der Hypothekarabsicherung (bei Hauskauf). 
  • Als Kompetenzzentrum für Novartis für die Personalversicherung des Unternehmens

Kostenlos & unabhängig

Die Versicherungsberatung Novartis ist eine kostenlose Dienstleistung für Mitarbeitende von Novartis. Sie erfolgt nach objektiven Kriterien und im Interesse der Mitarbeitenden. Für den Abschluss bzw. Nicht-Abschluss eines Vertrags und die gegebenenfalls dafür geltenden Versicherungsbedingungen sind allein die Mitarbeitenden verantwortlich. Die Beratung umfasst folgende Versicherungsbereiche:

  • Firmeninterne Versicherungen
  • Krankheit (gesetzliche Grundversicherung und freiwillige Zusatzversicherungen)
  • Privathaftpflicht (Versicherungsschutz für verursachte Schäden gegenüber Drittpersonen sowie die Abwehr ungerechtfertigter Ansprüche)
  • Hausrat (Versicherungsschutz für Schäden am eigenen Hausrat)
  • Motorfahrzeug (Versicherungsschtuz für Haftpflicht und Kasko)
  • Risikoleben (zur Ergänzung der Alters-, Tod, & IV-Leistungen) 

Mitarbeitende und ihre Familienangehörigen profitieren von attraktiven Leistungen und Rabatten, welche im Einladungsverfahren durch einer neutralen Vergleichsdienst mit ausgewählten Versicherungesellschaften ausgehandelt wurden.  Auf der Website des Bundesamtes für Gesundheit sind die Prämien für die Grundversicherung bei allen Krankenversicherern abrufbar.

Unser aktueller Net Promoter Score der letzten 200 Beratungen ist bei überdurchschnittlich positiven 93.5% was damit erklärt werden kann, dass die Mitarbeitenden einem firmeninternen Versicherungsservice mehr Vertrauen als einem externen.

 


Eigenverantwortung

Unsere Beratung erfolgt nach objektiven Kriterien, gestützt auf die von den Mitarbeitenden erhaltenen Informationen. Für den definitiven Abschluss beziehungsweise Nicht-Abschluss sind ausschliesslich die Mitarbeitenden selbst verantwortlich.